Schmit Industrie ist seit seiner GrÜndung Inhaber der Qualibat-Qualifikation 7313, Agencement Technicité Supérieure "für Einrichtungsarbeiten von hohem Technisierungsgrad"
  • ERFAHRENE MITARBEITER
    Zeichner, Vermesser, Bauführer, Projektleiter mit Ausbildungsabschlüssen wie zum Beispiel einem "BTS Agencement" der Ecole Boulle, einem Fachhochschulabschluss im Bereich Ausbau- und Einrichtungsarbeiten.
  • PERMANENTE WEITERBILDUNGSMASSNAHMEN : regelmÄßige PrÄsenz vor Ort, Weiterbildungsaktionen (Sicherheit, CAO, Materialien, neue Technologien...)
  • EIN PLANUNGSBÜRO : CAD-Station, Zeichentische, A0-Zeichenmaschine, Farbdrucker, Digitalisiertisch, A0-PausgerÄt, Scanner.
  • QUALIFIZIERTE PROJEKTLEITER, ein einziger Ansprechpartner pro Projekt.
  • EIN LOGISTIKZENTRUM in Chennevières sur Marne.
  • EIN ATELIER FÜR ENTWICKLUNG UND DIE HERSTELLUNG VON PROTOTYPEN
  • PARTNERSCHAFTEN MIT EINEM SPEZIALISTENNETZWERK, um aus jedem Baugewerk das Beste bieten zu können.

Die Ausbildung von Jugendlichen : eine große Herausforderung, an der wir uns konkret beteiligen
Die Förderung des Berufszweigs Ausbau- und Einrichtungsarbeiten, die Arbeit an der Weiterentwicklung von Kursinhalten und AusbildungsgÄngen, die Einstellung von Praktikanten und Auszubildenden, die Bereitstellung von Dozenten in StudiengÄngen zur ,Licence Professionnelle "sowie die Teilnahme an Prüfungskommissionen sind einige der Aspekte dieser Aktion, die wir zusammen mit unseren Partnern durchführen (Französische Kammer für Ausbau- und Einrichtungsarbeiten "Chambre Française de l'Agencement", Technologisches Hochschulinstitut (IUT) von Marne La Vallée, Ecole Boulle, Lycée François Mansart in Saint-Maur) .